Mein Bildungs- und Berufsweg

Seit 2013 bin ich selbstständig als Beraterin für hochbegabte und vielseitig begabte Erwachsene. Zuvor war ich viele Jahre in der Erwachsenenbildungsarbeit tätig.

 

Einfühlungsvermögen, kreative Lösungsideen und die Fähigkeit, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu unterscheiden, verdanke ich nicht zuletzt meinen berufsbegleitenden „Lehrjahren“ als dreifache Mutter.

 

Im Zusammenhang mit der Arbeit an meinem Buch "Kluge Köpfe, krumme Wege" habe ich umfangreiche Recherchen und Interviews rund um den Lebens- und Berufsweg hochbegabter und vielseitig talentierter Menschen durchgeführt. Das Buch sowie weitere Artikel und Radiointerviews mit meinen Erkenntnissen zum Thema Hochbegabung bei Erwachsenen finden Sie unter Veröffentlichungen.

Mein Berufsweg in Daten

  • seit 2013 selbstständig als Beraterin & Coach
  • 2002-2012 Familienbildungsarbeit (hauptamtliche Mitarbeiterin): Beratung, Seminarleitung, Programmplanung, Konzeptentwicklung und Projektbegleitung, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • 2007-2008 Berufsberatung für Alleinerziehende (freiberuflich)
  • 1999-2002 Arbeit im Frauenbüro und der Sozialplanung der Stadt Münster

 

Mein Bildungsweg in Daten

  • 2010 Abschluss als „Sozialtherapeutin und Systemische Beraterin"
  • 2007-2009 Weiterbildung „Systemische Beratung“ im Sozialpädagogischen Bildungswerk Münster (Sobi e. V.) bei Prof. Dr. Ingo Zimmermann
  • 1999 Abschluss als Diplom-Sozialpädagogin
  • 1995-1999 Studium Sozialpädagogik FH Münster (Stipendiatin Ev. Studienwerk Villigst)
  • 1994 Selbstgewähltes "Praxissemester" als Straßenmusikantin in Andalusien
  • 1992-1994 Studium Lehramt (Deutsch & Spanisch), WWU Münster