Ablauf, Dauer und Kosten der Beratung

Wie läuft die Beratung ab? Muss ich mich vorbereiten?

Nein, Sie müssen sich nicht vorbereiten. Im ersten Gespräch klären wir gemeinsam, was Sie mit der Beratung für sich erreichen möchten, und ich frage Sie nach den Informationen, die ich benötige, um Ihre Situation zu verstehen. Meist ist es möglich, dann schon direkt in die Arbeit am Thema einzusteigen.

Wie lange dauert die Beratung?

Je nach Wunsch und Bedarf biete ich Ihnen ein oder mehrere Beratungsgespräche oder auch eine längerfristige Begleitung an. Jedes einzelne Beratungsgespräch dauert zwischen 1 und 1,5 Std. (Letzteres ist oft sinnvoll, um nicht unter Zeitdruck zu sein und umfassender miteinander arbeiten zu können).

Beratungskosten

Mein Honorar beträgt 98 € pro Stunde (60 Minuten).

Wenn Sie ein geringes Einkommen haben und diesen Betrag nicht aufbringen können, sprechen Sie mich bitte an - in begründeten Fällen kann ich eine Ermäßigung ermöglichen.

 

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ist eine Beratung per Telefon oder Videocall möglich?

Ja, ich berate unabhängig von der Pandemie schon lange und gern auch per Videocall (Zoom, Skype, Jitsi...) oder Telefon. Da meine Klient:innen oft weit entfernt wohnen, ist dies in vielen Fällen eine gute Alternative zu einer langen Anreise und funktioniert meiner Erfahrung nach sehr gut: Wenn wir gemeinsam in ein intensives Gespräch einsteigen, ist meist schnell vergessen, dass wir uns nicht wirklich persönlich gegenüber sitzen.

 

Häufig lässt sich ein Videocall / Telefonat auch einfach leichter in den Tag integrieren. In Zeiten mit hohen Covid-19 Infektionszahlen steige ich phasenweise ganz auf die Beratung per Videocall oder Telefon um, da mein Beratungsraum nicht groß genug für entsprechend großes Abstandhalten ist.

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf! Achtung: In nächster Zeit nehme ich keine neuen Klient:innen auf. Sie können sich gern ab Dezember wieder an mich wenden.