Veröffentlichungen


Kluge Köpfe, krumme Wege?

Wie Hochbegabte den passenden Berufsweg finden

Je mehr Begabung, desto steiler die Karriere? Viele (oft unwissentlich) hochbegabte oder vielseitig talentierte Menschen erleben genau das Gegenteil. Sie sind mit ihrer Arbeit unzufrieden und suchen immer wieder nach dem passenden Platz im (Berufs-)Leben. In diesem Buch wird deutlich, wie sich Hochbegabung bei Erwachsenen zeigen kann und welche Stolpersteine damit verbunden sind. Lassen Sie sich durch anschauliche Beispiele und wirkungsvolle Arbeitsanregungen zu einem Prozess der Selbsterkenntnis und inneren Befreiung inspirieren. Und verwandeln Sie Stolpersteine in Grundsteine für einen erfüllten Berufsweg.

"Gerade hochbegabte Menschen, die so viele Möglichkeiten haben, sehen oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Es fällt ihnen schwer, ihre Berufung zu finden. Das muss nicht so bleiben, denn dieses Buch bietet praktikable Lösungsansätze, die individuell auf das eigene Leben übertragen werden können."
(Anne Heintze, Autorin des Buches Außergewöhnlich normal und Coach für Hochbegabte)

 

Bestellen Sie mein Buch jetzt bei Junfermann oder Amazon oder bei mir persönlich.


Blogbeitrag zum Thema Hochbegabung und Gesundheit

Lesen Sie meinen Blogbeitrag "Hochbegabung und Gesundheit. Ein sensibler Geist wohnt in einem sensiblen Körper" vom 03.07.2017 auf Blogweise Junfermann.


Radio-Interviews

Zum Thema hochbegabte Erwachsene

Interview Andrea Schwiebert im WDR 5 Leonardo Beitrag "Wenn Erwachsene ihre Hochbegabung entdecken" vom 15. April 2016. (Der Beitrag beginnt bei ca. 16 Minuten und 50 Sekunden.)

 

Interview Andrea Schwiebert im deutschsprachigen australischen Radio "Hochbegabung: Potenzial und Verhängnis" vom 4. September 2016


Wünsche an eine Begabtenforschung und -förderung für alle Altersgruppen

Von Andrea Schwiebert

Lesen Sie meinen Blogbeitrag vom 18.11.2015 auf BLOGWEISE Junfermann



Sich selbst im Wege

Ist Hochbegabung eine gute Voraussetzung für eine Bilderbuchkarriere? Oft ist das Gegenteil der Fall. Fünf Stolpersteine auf dem Berufsweg.

Von Andrea Schwiebert. Veröffentlicht in PRAXIS KOMMUNIKATION 4/2015: Zartbesaitet: Hochsensibilität und Hochbegabung

 

 

Hier können Sie die Ausgabe bestellen.